Happy Chuseok 2017

Ein kurzes Happy Chuseok euch allen! Chuseok (koreanisches Thanksgiving) feiere ich in der Regel zwar nicht, aber einige Songpyeon habe ich heute – eigentlich gestern schon – verdrückt (das Bild ist jedoch aus dem Archiv). Hattet ihr auch schon Songpyeon … Weiterlesen

Hier und Jetzt

„Creativity and ego cannot go together. If you free yourself from the comparing and jealous mind, your creativity opens up endlessly. Just as water springs from a fountain, creativity springs from every moment. You must not be your own obstacle. … Weiterlesen

LinkListen_Februar17

„Kunst konfrontiert, und was man dabei über sich selbst erfährt, ist manchmal nicht immer gut auszuhalten.“ – Ein paar Stimmen zu Manaf Halbounis Monument. Lesenswert. One drawing a day keeps the doctor away: Ich schätze ja Christoph Niemanns Arbeiten und … Weiterlesen

2017

Ich glaube, 2017 wird für mich das Jahr des Makgeollis! Nicht das billige Produkt aus der Plastikflasche, vollgestopft mit künstlichen Süßstoffen und Konservierungsmittel. Nein, das richtige Zeug, das aus nur drei Zutaten handwerklich hergestellt wird (und erstaunlich spritziger und herber … Weiterlesen

LinkListen_Sommeressen und etwas Gedöns

Die ersten Wochen des Sommers waren geprägt von rosaroten Wolken. Mit Erdbeergeschmack. Ich habe meine zwischenzeitlich vergessene Leidenschaft für altmodische Windbeutel wiederentdeckt. Und jede Erdbeere, die ich fassen konnte, wurde in dieser Saison geviertelt und verschwand sofort in einer rosaroten … Weiterlesen

Das Huhn, das vom Fliegen träumte

In Südkorea bereits ein moderner (Kinderbuch-)Klassiker, hier noch relativ unbekannt: A hen into the wild aka Das Huhn, das vom Fliegen träumte von Sun-Mi Hwang. Eine kleine feine Abenteuergeschichte über eine Legehenne, die aus ihrem vorbestimmten Weg ausbricht und sich … Weiterlesen

Seoul, Seoul, Seoul #2

Eigentlich wollte ich euch bereits letztes Jahr auf die folgenden Listen von Vic hinweisen. Seoul food diary Shopping in Seoul Sie hat sich wie immer die Mühe gemacht, ihre Entdeckungen ausführlich zu notieren – eine Heidenarbeit (eine unheimlich trockene dazu, … Weiterlesen