Happy Chuseok 2017

Ein kurzes Happy Chuseok euch allen!

Chuseok (koreanisches Thanksgiving) feiere ich in der Regel zwar nicht, aber einige Songpyeon habe ich heute – eigentlich gestern schon – verdrückt (das Bild ist jedoch aus dem Archiv). Hattet ihr auch schon Songpyeon und/oder Jeon?

Falls euch die Begriffe Songpyeon oder Jeon gar nichts sagen, empfehle ich euch dieses kurze Video von Korean Englishman.

[Korean Englishman ist der unglaublich unterhaltsame Kanal von Josh Carrott und Ollie Kendal. Selten so gelacht. Mit ihren zweisprachigen Filmchen (Josh spricht fließend Koreanisch) sind sie in Korea zu kleinen Berühmtheiten aufgestiegen. Ich liebe ihre (spürbar aufrichtige) Begeisterung für das Land, die Kultur, das Essen, die Sprache – und nicht zuletzt den unverwechselbaren britischen Humor. Insbesondere die Episoden über Ollie’s Dad goes to Korea und (den ständig am Rande des Nervenzusammenbruchs tänzelnden) Kimchi-Johnny kann ich empfehlen.]

Advertisements

4 Kommentare zu “Happy Chuseok 2017

  1. Auch von mir, aus Berlin, Happy Chuseok.
    Das Genussvergnügen mit Songpyeon und/oder Jeon hatte ich leider noch nicht. Allein das Foto macht mich ganz „gluschtig“. Auf bald.

Gedanken hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s