Navigieren

korea_abend3

Kurz in eigener Sache.

Dann und wann bastle ich ja im Hintergrund immer wieder an der Überarbeitung meiner unsäglichen Rezept-Seite. Der momentane Zustand nervt mich zwar unwahrscheinlich, doch bin ich noch etwas unschlüssig, wie es denn letztlich werden soll, welche Anordnung, welche Optik – es kann sich also nur noch um Jahre handeln.

Für eine schnelle Abhilfe, quasi als Zwischenlösung, habe ich deshalb die ewig lange Seite nun mit Sprungmarken versehen. Ihr könnt jetzt direkt zu den jeweiligen Rezept-Kategorien springen, die euch interessieren. Und wieder rauf und runter und zurück.

Zudem habe ich auch die allgemeinen Kategorien in der rechten Sidebar leicht überarbeitet und – vielleicht viel wichtiger – allen Rezepten zusätzliche Tags gegönnt. Ab sofort könnt ihr nicht nur nach Gerichten und einzelnen Zutaten, sondern auch nach der Zubereitungsmethode suchen, was ich bei der Zusammenstellung von Beilagen (Banchan) für eine komplette koreanische Mahlzeit als hilfreich empfinde und auch empfehle.
Wie man ganz einfach Beilagen zusammenstellen kann, die zueinander passen, ohne große Kenntnisse über die koreanische Küche zu besitzen oder gar einzelne Gerichte namentlich zu kennen, hatte ich bereits vor einiger Zeit beschrieben. Dort findet ihr nun auch die Auflistung der Zubereitungsmethoden mit den entsprechenden Links.

Viel Spaß beim Stöbern!

Gedanken hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s