Auf den Spuren von…

Schlingensief und Fontane. Zufällig.

Letzterer ist mir reichlich wurscht, doch Schlingensief habe ich durch sein Schlingenblog für mich wiederentdeckt. Wusstet ihr, dass er im Grunde ein Dokumentarfilmer war?

Wiederholt legte mir eine liebe Freundin seine Liebeserklärung an diese Welt nahe, obwohl ich solche Bücher nicht lesen kann. Und jetzt: Ich weiß, ich war’s. Vielleicht sollte ich damit beginnen…

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s